Herausforderungen

 

Die Kinder der blauen Gruppe berichteten von einer Challenge, auch bekannt als „Vertrauensübung“, die sie auf „Tik Tok“ gesehen hatten. Diese wollten sie gerne mal ausprobieren. Gesagt – Getan. Die vier Kinder nahmen sich Stühle und stellten diese in einem Viereck auf. Jetzt setzte sich jeder auf einen Stuhl und legte seinen Kopf auf den Schoß eines anderen. Als sich die Teilnehmer „stabil“ ausgerichtet hatten, konnten die Stühle weggezogen werden. Nur wenige Fehlversuche und es gelang: alle Kinder schienen zu schweben…. Zack! Noch schnell ein Foto gemacht zum Bestaunen und als Beweis. Die Kinder waren sehr glücklich und feierten ihren Erfolg.

Ein Teil der Kinder haben nun eine neue Herausforderung vor sich – die weiterführende Schule.

Wir wünschen den „Maxis“ Alles Gute und viel Erfolg!
Denise Krause und Katrin Meisler